Buchungsinformationen

BUCHUNGEN DER KINDERVERANSTALTUNGEN

Alle Veranstaltungen können natürlich auch gern privat gebucht werden. Wir benötigen dazu lediglich eine Räumlichkeit wie z.B. (Wohnraum, Garage, Dachboden, Keller, gern auch alte Scheunen, Kirchen,  Schlafzimmer, sorry, letzteres bitte streichen! Also kurz und gut. Wichtig ist eine Mindestspielfläche von 4m x 3m x 2,50 m (B,T,H), einen Stromanschluss mit 16 A und die Möglichkeit 2 h vorher alles in Ruhe aufbauen zu können. Wir scheuen uns nicht auf Hochzeiten, Schuleinführungen, Geburtstagen, Firmenjubiläen, Vereinsfeiern, Weihnachtsmärkten und Weihnachtsfeiern, Silvesterpartys, Faschings - und Karnevalspartys, Einkaufszentren, Kinder – und Erwachsenen- Geburtstage, Trauerfeiern, Halloween-Veranstaltungen und viele noch viele andere Jubiläen. 

HONECKER-PUPPENPARODIE 

Auch hier sind private Buchungen durchaus möglich. Für die Honecker-Puppe gelten folgende Bedingungen:
Nach dem grandiosen Entschluss ihrerseits die Honecker-Puppenparodie zu buchen, schicke ich Ihnen ein paar Fragen per E-Mail über den Jubilar zu. Voraussetzung ist, ich habe eine gängige E-Mail-Adresse ihrerseits. Sie schicken mir dann die Stichpunkte über den Jubilar oder das Firmenjubiläum…oder, oder, oder und ich schreibe Ihnen eine für Ihren Geburtstagsjubilar angemessene, positive Rede, die gemeinsam, mit dem Hausmeister Hermann Kowalski am Tage der Feierlichkeit im Stile des alten Patriarchen, für alle Gäste vorgetragen wird. Der Jubilar bekommt am Ende eine Urkunde und die heldenhaften Grüße des Politbüro-Ensemble überreicht.

MICHEL JACKSON PARODIE 

Hier lassen wir den Altmeister noch einmal auferstehen. Die 1,50 m große Marionette wird aus dem Sarg gelassen und zu zweit bespielt. Dieser kurze Programmpunkt wird gern als Showeinlage bei Halloween-Partys aber auch zu normalen Geburtstagsevents gebucht. Gern kann man hier aber auch mit der Honecker-Puppenparodie beides kombinieren. 
 

Mit der Komödie „New York, Rio, Lübbenau!“ lesen und spielen der Comedian Holger Schmalfuß und der Puppenspieler Jörg Schmidt die Liebes- und Lebensgeschichten von mehreren Parteien: Unter anderem erleben der aus dem Jugendwerkhof geflohene und  frischgebackene Sparkassenräuber Marcel Sturzbach und die Lübbenauer Gurkenglasbefüllerin Sabine Schmidt, wie Politik und die Spielarten der Liebe das eigene Leben umkrempeln können. Ein Roadmovie, das einen Bogen schlägt vom Ende der DDR bis heute. Ein actionreiches Theaterexperiment, in dem in einer Buchlesung Menschen und Puppen einander die Hand reichen und sich heftig in die Haare kriegen. Ein Trip von Lübbenau im tiefsten Osten, über die Stadt mit Loch am Atlantik, bis nach Peking und zurück. Weitere Figuren wirken mit: Engel, Tiere, Länder, Geheimdienste, ehemaligen Mitarbeiter mit und ohne Beine, russische Agenten wie die waffenversessene Jekaterina Iwanowna, Elvis Presley, Frau Manteuffel und etwa 1,4 Milliarden Chinesen. Erfahren Sie, wie man mit einem umgebauten Auto mit Lichtgeschwindigkeit aus der DDR fliehen konnte, warum Sie rosafarbene Hubschrauber meiden sollten und wie der größte Bankraub der Geschichte zur größten Liebesgeschichte der Welt werden kann: Zu Ihrer Eigenen!